Kompetenzcenter – Nahrungs- & Genussmittel

Deutschland ist das Land in der EU mit den meisten Beschäftigten in der Nahrungs- und Genussmittelbranche. Hier sind fast so viele Mitarbeiter beschäftigt wie in der bedeutendsten Branche in Deutschland – in der Automotive-Branche.

Ein paar große Unternehmen sind jedem Verbraucher bekannt, die entsprechenden Marken sind im Handel nicht zu übersehen. Dabei darf aber nicht vergessen werden, dass es in der Branche fast 6.000 Unternehmen (>30 Mitarbeiter) gibt. Die Top 10 machen gerade einmal 15% des Gesamtumsatzes der Branche aus. Einige Branchen wie bspw. die Fleisch- und Backwarenindustrie befinden sich in einem Strukturwandel.

Der Bedarf an Fach- und Führungskräften in der Nahrungs- und Genussmittelbranche ist groß. In der führenden deutschen Online-Jobbörse werden permanent mehr als 1.000 Positionen ausgeschrieben – Führungskräfte, Vertriebsmitarbeiter und technische Berufe.

Der Wettbewerb um die guten Fach- und Führungskräfte ist groß. Dabei verliert der Mittelstand häufig gegen die zitierten Top 10 Unternehmen. Oft ist es das Gefühl, Teil einer bekannten oder renommierten Marke zu sein, was auf viele Kandidaten einen gewissen Reiz ausübt – die Lieblingsmarke oder die Marke, mit der man sich besonders gut identifizieren kann, wird zum Arbeitgeber.

Als mittelstandserfahrene Personalberatung mit hoher Branchenexpertise im Bereich Nahrungs- und Genussmittel können wir im Rahmen der Personalsuche genau die Unterstützung anbieten, die Ihr Unternehmen in dieser Situation benötigt.