Job-Details

People and Organization Business Partner (m/w/d) CEE … Global Key Player - Innovative technische und digitale Lösungen!


Region: Düsseldorf
Projekt-Kennziffer: PT-SLS-JE-162


DIE POSITION

In dieser verantwortungsvollen und mit einem hohem Maß an Gestaltungsfreiraum ausgestatteten Position liegt der Schwerpunkt Ihrer Verantwortung - für die gesamte Organisation des Unternehmens mit mehreren Hundert Mitarbeitern in der Region C&EE und mit Sitz in Deutschland - auf

  • allen Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Potential-, Performance- und Talent Management relevanten Themen
  • Succession Planning
  • weiteren spezifischen Themen und Projekten


Des Weiteren betreuen Sie einen zu definierenden Fachbereich des Unternehmens eigenständig und gesamtverantwortlich.

Die strategischen Schwerpunkte und Zielsetzungen Ihrer Position liegen dabei in der Implementierung und Umsetzung einer strukturierten und integrierten Personalentwicklung unter Berücksichtigung der globalen Vorgaben sowie die Entwicklung und Steuerung eines integrierten Talent Management Prozesses und dessen Verankerung in der Organisation.

Ihre Aufgaben sind im Weiteren die Implementierung und Umsetzung von Performance Management Prozessen und gezielter spezifischer und individueller Mitarbeiter-Weiterentwicklungsmaßnahmen, die Sicherstellung der Einhaltung der arbeitsrechtlichen Vorschriften, das Gesundheits- und Sicherheitsmanagement, eine kontinuierliche Optimierung aller HR-Prozesse sowie die Führung aller administrativen HR-Prozesse und Themen für den von Ihnen eigenständig zu betreuenden Bereich.

Mit den Fachabteilungen in der Organisation pflegen Sie sehr enge Kommunikation auf einem vertrauensvollen und zwischenmenschlichen Niveau zur Sicherstellung der Realisierung der Unternehmenskultur und der Werte des Unternehmens.

Innerhalb der Organisation unseres Auftraggebers berichten Sie direkt an den Vice President People & Organisation C&EE.

IHR PROFIL

Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personal, oder eine vergleichbare qualitative Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über eine fundierte Berufserfahrung von mindestens 7 Jahren im Bereich HR Management, davon mindestens 3 Jahre als Generalist. Unserem Auftraggeber sind aber auch Kandidaten mit geringerer, jedoch nicht unter 4 Jahren Erfahrung willkommen, wenn Sie uns von Ihrer nachweislichen Kompetenz und Expertise und Ihrem ausgeprägten hohen Potenzial überzeugen können.

In Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn haben Sie alle Bereiche des HR Managements durch eigene operative Tätigkeit oder in Leitungsfunktion kennen gelernt, zumindest einen Teil Ihrer beruflichen Erfahrungen haben Sie in einem internationalen Umfeld gesammelt. Sie sind dadurch vertraut mit der Arbeit innerhalb einer internationalen Matrix-Struktur und der Einbindung in eine (auch international) verteilte Organisation und verfügen über die notwendige und damit verbundene interkulturelle Kompetenz.

Idealerweise lag einer der Schwerpunkte Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn in der Entwicklung und Umsetzung von professionellen und anspruchsvollen Organisations- und Personal-Weiterentwicklungskonzepten und Maßnahmen und Sie haben bereits maßgeblich an einer organisatorischen Neu- oder Umstrukturierung und deren Implementierung mitgewirkt. Kenntnisse über Organisationsentwicklung, wie Leadership, Unternehmenskultur, Change Management sind von klarem Vorteil.

Sie sind empathisch, kooperativ, umsetzungsorientiert, unternehmerisch denkend und handelnd mit einer stark ausgeprägten Hands on Mentalität. Sie gehen gerne neue Wege und lassen sich bei Misserfolgen nicht von Ihrem Ziel abbringen. Ihr Team, die Führungskräfte und Mitarbeiter im Unternehmen können Sie mitnehmen, motivieren und begeistern. Mit Ihrer positiven Grundstimmung begeistern Sie die Menschen in Ihrem Umfeld. Sie erkennen an, dass jeder Einzelne seinen Teil zum Unternehmenserfolg beiträgt.

Aufgrund der internationalen Strukturen unseres Auftraggebers sind verhandlungssichere Englischkenntnisse unabdingbar, durch Kenntnisse einer osteuropäischen Sprache überzeugen Sie mit einem zusätzliches Plus.
Sie benötigen Freiraum, Vertrauen und Verantwortung, um erfolgreich zu sein!

DAS UNTERNEHMEN

Unser Auftraggeber ist ein sehr erfolgreiches, weltweit marktführendes und sehr dynamisch wachsendes Unternehmen im Bereich innovativer technischer Lösungen und Dienstleistungen im Umfeld der Getränkebranche.

In Deutschland werden an verschiedenen Standorten sowie in weiteren Tochtergesellschaften im osteuropäischen Ausland insgesamt mehrere Hundert Mitarbeiter beschäftigt, im Wesentlichen in den Bereichen Vertrieb, Installation, Technische Beratung, Support und Service. Vom deutschen Standort aus werden sämtliche Aktivitäten in der Region C&EE gesteuert.

Entwicklung und Produktion sind bei der Muttergesellschaft im Ausland angesiedelt, die relevanten Bereiche in der deutschen Organisation sind maßgeblich in die Entwicklungsprozesse eingebunden.
Der deutsche Markt trägt heute mit einem relevanten Anteil zum Gesamtumsatz des Unter-nehmens bei und hat damit für unseren Auftraggeber eine entsprechende Bedeutung, auch in strategischer Hinsicht. Das Unternehmen ist in Deutschland wie auch in anderen Ländern sehr wachstumsstark und sieht attraktive Zusatzpotenziale in heute noch nicht oder nur schwach vertretenen Ländern, insbesondere auch der Region C&EE. Dies verbunden mit dem Aufbau eigener Organisations-Strukturen in diesen Ländern.

Der Führungsstil und die Struktur des Unternehmens zeichnen sich aus durch sehr flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege, eine ausgesprochen ausgeprägte Mitarbeiter- und Teamorientierung, gegenseitigen Respekt und Wertschätzung. Die Entwicklung der Organisation und der Mitarbeiter und entsprechende Weiterbildungsmöglichkeiten genießen einen sehr hohen Stellenwert im Unternehmen, den Mitarbeitern werden klare auch internationale Entwicklungs- und Karriereperspektiven angeboten.

IHRE BEWERBUNG

Wenn Sie gerne Ihren nächsten Karriereschritt mit uns machen wollen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf gerne auch mit Lichtbild, Zeugnissen, Gehaltsvorstellungen, Verfügbarkeit, Sperrvermerken.

Bitte senden Sie uns Ihre E-Mail an: bewerbung@werth-hr-solutions.de
Geben Sie bitte die Kennziffer an: pt-SLS-je-162
Ihr Ansprechpartner : Jochen Etter

Wenn Sie sich über die
Werth_Solutions_GmbH ...Berater für Management & Personal
informieren möchten: www.werth-hr-solutions.de

"Wir führen Bewerber zu den passenden Positionen in den richtigen Unternehmen - individuell, persönlich, systematisch - in gegenseitigen Respekt und Fairness im Umgang miteinander. Wir bringen Chancen und Kompetenzen zusammen und schaffen so neue Perspektiven für Unternehmen und Menschen."